La Fanfarria del Capitan

Jongleure, Reisende und Entdecker, die Geschichten erzählen und Melodien von einem Ort zum anderen tragen: La Fanfarria del Capitan aus Argentinien bringen Ihre einzigartige Kombination aus Folk, Rock, lateinamerikanischen Rhythmen und Poesie im Rahmen einer emotionalen und energiegeladenem Live-Show auf die Bühne.
Zurück zur Startseite

Die argentinische Band wurde 2004 in BuenosAires gegründet und reist um die Welt, um ihre aufregende Musik zupräsentieren: eine Kombination aus Folk, Rock, lateinamerikanischen Rhythmenund Poesie.

Jongleure, Reisende und Entdecker, dieGeschichten erzählen und Melodien von einem Ort zum anderen tragen. Sie habeneinen einzigartigen Sound voller Emotionen und eine energiegeladene Live-Show.

Jedes Jahr gehen sie auf internationaleTournee und geben 100 Konzerte in ganz Lateinamerika, Europa, Russland, Chinaund Japan, bei großen Festivals und an renommierten Veranstaltungsorten.

Soundtrack für die Netflix-Serie "La Casade Papel", Staffeln 3 und 4, mit zwei Originalsongs aus dem Album "LaGiravida". Sie treten in zwei der Episoden auf.

Sie sind auch Teil des Soundtracks derrussischen Serie "The Method" mit einem Lied aus dem Album "EViva!

Sie haben 5 Alben veröffentlicht: "Floresdel Bosque de Bolonia" (2008), "E Viva! (2012), "FanfarriaLatina on Tour" (2014), "La Giravida" (2016) und "Magias deHoy" (2019/2020).

No items found.